PREISE

Neben der Abrechnung nach Last-km (einmalige Berechnung von A - B) gewähren wir auch attraktive Preise bei höheren Verkehrsaufkommen.

Sprechen oder fragen Sie uns einfach per Mail oder Telefon an. Wir unterbreiten Ihnen ein auf Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Angebot.


AGB

Die vom Empfänger quittierten Belege sind spätestens 7 Tage nach Ablieferung der Ware per Fax, E-Mail oder Post an Wagener Kurierdienst in Greven zu übermitteln.

Werden die Belege nicht innerhalb von 7 Tagen eingereicht, kürzen wir die Rechnung um € 25,00. Lademittel sind zu tauschen - es sei denn, andere Vereinbarung werden getroffen. Bei Nichttausch bzw. Nichtrückführung berechnen wir € 12,50 pro Europalette.

Fixtermine sind zwingend einzuhalten, bei Problemen sind wir unverzüglich zu informieren. Bei einer Stornierung oder Nichtgestellung des Fahrzeuges an der Ladestelle, machen wir 30% Kostenaufwandspauschale geltend.

Gleichermaßen haften Sie im vollen Umfang für einen evtl. entstehenden Vermögensschaden des Verladers/Auftraggebers. Haftung innerdeutsch mit 40 SZR pro Kilogramm Bruttogewicht der Sendung, grenzüberschreitend nach CMR mit 8,33 SZR. Bitte den Auftrag unbedingt bestätigen!!! Bei Problemen sind wir unverzüglich zu informieren.

Es gilt ein generelles Umladeverbot sowie Weiterverkaufsverbot an Subunternehmer! Es ist untersagt, eigene Stempel auf den Frachtbriefen zu platzieren! Wir bezahlen die Rechnung nur noch gegen Vorlage der Originalpapiere, nicht die vom Fahrer eigenen CMR!!! Ohne die Originalpapiere werden wir die Rechnung nicht buchen.


Terms and Conditions

The receipts acknowledged by the recipient must be sent to Wagener Kurierdienst no later than 7 days after delivery of the goods by fax, e-mail or post. If the vouchers are not submitted within 7 days, we will reduce the bill by € 25,00. Loading equipment is to be exchanged unless other agreement is made in freight agreement. Chargers are to be exchanged unless other arrangements are made. For non-exchange or non-return we charge € 12.50 per Euro Pallet.

Fixed dates are mandatory, in case of problems we have to be informed immediately. In case of cancellation or not presentation of the vehicle at the loading point, we charge a 30% charge for expenses. Similarly, you are liable to the full extent for any resulting financial loss of the shipper / client.

There is a general reloading ban. Liability within Germany with 40 SZR per kilogram gross weight of the consignment, cross-border according to CMR with 8.33 SZR.

Please confirm the order!!! In case of problems we have to be informed immediately. It is forbidden to carry the cargo on to third parties. It is forbidden to place your own stamps on the documents/CMR! We pay the bill only on presentation of the original papers, not the driver's own CMR! Without the original papers, we will not book the invoice.